Innovationsorientiertes Produktivitätsmesskonzept für
wissensintensive Dienstleistungen

Förderung

Das Projekt „Entwicklung und Erprobung eines innovationsorientierten Produktivitäts-messkonzepts für wissensintensive Dienstleistungen (INPROWID) wird im Rahmen des Förderschwerpunkts „Produktivität von Dienstleistungen“ im Förderprogramm "Innovationen mit Dienstleistungen" vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und vom Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (PT-DLR) betreut.

 

Projektlaufzeit

01.11.2010 bis zum 30.04.2014